Multiplikatorenausbildung - Neues Projekt 1

Care
Home
Title
Direkt zum Seiteninhalt

Mulitplikatorenausbildung

Durch unsere Multiplikatorenausbildung hat eine Trainerin oder ein Trainer die Möglichkeit, gezielt helfend einzugreifen und mit viel Fingerspitzengefühl und dem nötigem Wissen dazu beizutragen, einem Mensch-Hund-Team ein entspanntes Zusammenleben zu ermöglichen. Dabei darf der Verhaltensberater oder die Beraterin nicht nur als Trainer*in, sondern auch als Begleiter*in, Zuhörer*in, Unterstützer*in und Freund*in zum Einsatz kommen.

Im Training durch einen Hundetrainer und Verhaltensberater lernt der Betroffene im Rahmen seiner Selbstausbildung, worauf er bei seinem Warnhund achten muss, um seinen aufmerksamen und zuverlässigen Begleiter überall mit hinnehmen zu können, bedarf es jedoch zusätzlich für den Hund einer staatlichen Prüfung

Neben der Schulung zum Schlaganfallwarnhund kann der tierische Begleiter auch lernen, Hilfe zu alamieren. Während der Ausbildung hilft der Trainer oder die Trainerin dem Team, das zuverlässige Warnen zu fördern, zu erhalten und Fehler zu vermeiden, damit sich der Betroffene in einem Notfall auf seinen Hund verlassen kann. Und hier zu den Kosten für eine Multiplikatorenausbildung.
Geschäftsstelle Hamburg

Gemeinschaft Schlaganfallbetroffener
und Helfer e. V.
Wolfshagen 20
20535 Hamburg
040 - 2531 8879
www.deutsche-schlaganfallhilfe.de


Zurück zum Seiteninhalt